merger integration

Entscheidet sich ein Unternehmen, ein anderes zu übernehmen, ist besondere Sorgfalt geboten. Die Risiken sind oftmals hoch, sie werden in der Regel bei einer Due Diligence geprüft. Die Erfahrung zeigt, dass vor allem das Personal eines Unternehmens – die breite Belegschaft im Allgemeinen sowie das Top-Management und Fachkräfte mit Schlüsselqualifikationen im Besonderen – für den Erfolg von Unternehmenstransaktionen zentral ist.

Wer glaubt, eine Unternehmensfusion sei vor allem eine Frage nüchterner Abwägung von Chancen und Risiken, lässt Wesentliches außer Acht. Die sogenannten `hard facts´ sind zwar die Entscheidungsgrundlage dafür, ob ein Merger sinnvoll scheint oder nicht. Ob aber das Projekt letztlich im Sinne seiner Erfinder funktioniert, hängt vor allem vom zweiten Schritt ab, der Integration der Mitarbeiter

Unsere Beraterinnen und Berater verfügen alle über eine langjährige Berufserfahrung in Integrationsprozessen und leisten dabei einen wesentlichen Beitrag, damit auch Ihre Integration ohne Reibungsverluste vollzogen wird.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Evaluierung und Bewertung der Ist-Situation
  • Analyse der personalwirtschaftlichen Risiken für Ihr Unternehmen
  • Durchführung von Management Audits
  • Evaluierung kultureller Diskrepanzen sowie deren Indikatoren und Entwicklung und Umsetzung von Lösungsansätzen
  • Analyse des personalpolitischen Instrumentariums, ob dieses zur „newCo“ passt
  • Begleitung des Konsultationsprozesses mit den Mitbestimmungsgremien
  • Initiierung erforderlicher Registrierungen
  • Sicherstellung der Funktionsfähigkeit aller relevanten HR-Prozesse (zum Beispiel Gehaltsabrechnung, erforderliches Meldewesen wie Urlaube und Krankheitstage, Einstellungen/Austritte)

0800 8002260

Sie erreichen unsere Berater täglich von 08:00 - 19:00 Uhr.
Wir freuen uns über Ihren Anruf.

Case study

Integration von zwei Gesellschaften in Deutschland und Österreich in die Konzernstruktur des neuen US-Eigentümers nach einem Asset deal
Manufacturing

Unser Mandant hat im Rahmen seiner Expansion in Europa zwei Mitbewerber in Deutschland und Österreich übernommen. Wir haben die Post Merger Integration HRseitig begleitet und erfolgreich dafür gesorgt, dass die neue Unternehmenskultur und neue Prozesse fester Bestandteil der neuen Gesellschaften geworden sind. Auch die Begleitung des Outsourcings der Entgeltabrechnung der beiden neuen Gesellschaften zu einem externen Dienstleister war Teil unseres Mandats.